GC Unihockey vs UHC Uster

vs

Ergebnisse

MannschaftTore1st2nd3rdOTPIMSHTOSMOSBOSPATTPPGPPO
GC Unihockey40040223171515600
UHC Uster5112102391514801

Spieldetails

1. Drittel
 
 
0:1
02:19
 Yves Klöti
 Andrin Gut
 
 Philip Bär
 Spielverzögerung
2′
13:15
 
 
 
2. Drittel
 
 
0:2
31:24
 Florian Arbenz
 Remo Frey
 
3. Drittel
 Elia Rupp
 
1:2
40:25
 
 
 
 
 
1:3
44:05
 Josia Pfister
 Joris Hänseler
 
 Fabian Gerecke
 Maxim Frei
2:3
46:18
 
 
 
 Maxim Frei
 Fabian Gerecke
3:3
52:57
 
 
 
 Tim Burri
 Gian-Luca Flisch
4:3
53:21
 
 
 
 
 
4:4
57:04
 Mike Blaser
 Josia Pfister
 
Overtime
 
 
4:5
66:09
 Cyril Pagotto
 Josia Pfister
 

Bemerkungen

Uster ohne Luca Chartier, Jan Honegger und Tim Weber (alle Ersatz), Lorenz Vögeli und Niklas Gasser (beide verletzt), dafür mit Florian Arbenz (U14).
 

Spielbericht

U16A steht im Cupfinal

In KZUV-Cup-Halbfinal gegen den Kantonsrivalen GC Unihockey, setzte sich die U16A gegen die Stadt Zürcher knapp mit 5:4 nach Verlängerung durch und steht im Januar im KZUV-Cupfinal.

Es begann die «GC-Woche»: Am Montag im Cup und am Samstag in der Meisterschaft spielt die U16A gegen die Stadt Zürcher. Am Montagabend in der Sporthalle Hardau setzten sich die Ustermer das Ziel ein besseres Spiel abzuliefern als noch am Vortrag in der Meisterschaft gegen Erlen.

Bereits in der 3. Minute ging Uster durch Yves Klöti mit 1:0 in Führung. Die Ustermer setzten ihr Spiel besser um als noch am Vortrag, so kreierte die Truppe gute Abschlussmöglichkeiten und liess GC wenig zu. Erst zur Spielmitte fiel der zweite Treffer in dieser Partie. Florian Arbenz netzte aus dem Slot zum 2:0 ein. Mit der knappen 2:0-Führung ging es bis zur Pause. Uster blockte mehr Schüsse als je zuvor in der Meisterschaft. Dies war ein wesentlicher Grund, dass Yanick Richina, im Tor der Ustermer, weiterhin zu Null spielte.

Doch das «zu Null» hielt nicht mehr lange. Nach nur 25 Sekunden im dritten Drittel konnte das Heimteam aus der Hardau den ersten Treffer bejubeln. Vier Minuten später, brachte Josia Pfister die alte Zwei-Tore-Führung zurück ins Spiel, anschliessend war aber kurze Zeit Schluss bei den Ustermer. Fabian Gerecke, Maxim Frei und Tim Burri kehrten das Spiel innerhalb von sieben Minuten vom 1:3 zum 4:3 für die Stadt Zürcher. Nun stand Uster mit dem Rücken zur Wand. Mit der Reduktion auf zwei Linien, gelang den Ustermer, drei Minuten vor Schluss, den Ausgleich und brachten das Spiel in die Verlängerung.

Spannung bis zum Schluss

In die Verlängerung startete Uster besser als GC und bekam gute Abschlussmöglichkeiten. Die Stadt Zürcher hingegen, zeichneten sich mit wenig, jedoch mit sehr gefährlichen Abschlüssen aus. In der 67. Minute schoss Cyril Pagotto aus der Mitte dann die Ustermer in den Cupfinal, nach dem er den eigenen Rebound erfolgreich verwerten konnte. Die Niederlage für GC war nun doppelt bitter, verlor man doch am Vorabend in der Meisterschaft gegen den HCR ebenfalls in der Verlängerung. Nach dem 23:4 Sieg über den UHC Laupen und nun mit einem knappen 4:5 nach Verlängerung über GC Unihockey, steht Uster im Januar im KZUV-Cupfinal. Gegner werden HC Rychenberg Winterthur oder die Kloten-Dietlikon Jets sein.

Bereits am Samstag geht es weiter in der Meisterschaft gegen den gleichen Gegner. Dann wird bestimmt ein anderes GC gegenüber stehen, die die Niederlage im Cup wieder gutmachen wollen.

UHC Uster

# Defensive Position Min GA SH A Pkt PIM SA SV SV%
33Yanick RichinaTorhüter1:06:0640000231982.61
# Offensive Position T A Pkt PIM SHT OSM OSB OSP ATT + - +/-
5Melvin StalderVerteidiger000000000000
7Josia PfisterCenter123022116321
10Yves KlötiCenter101040105202
11Micha CepelaFlügel000030104101
12Nick RathkolbVerteidiger000001203321
13Cyril PagottoVerteidiger101021104321
14Andrin GutVerteidiger011000101101
16Remo FreyFlügel01101000112-1
19Niklas TollerVerteidiger00000000012-1
20Timo ZehnderFlügel000000000000
21Hendrik EdelVerteidiger00002000212-1
26Nicolas OdermattFlügel000000101000
27Yannick HedingerFlügel000000000110
44Florian ArbenzFörderkader U1410103120612-1
45Joris HänselerCenter011000202220
58Pascal SchmukiVerteidiger000010001101
66Mike BlaserFlügel101042208330
88Fadri BurkhartFlügel000011204101

Media

Videos

Fotos

Ort

Sporthalle Hardau, Zürich
Bullingerstrasse 80, 8004 Zürich, Schweiz

Spiele

Testspiele
Buchwiesen, Zürich

Testspiele
Tempohalle Buchholz, Uster